STARTSEITE

Es geht um Nachhaltigkeit,

Handwerk und Kunst.

Es geht darum einen Schritt zurück zu gehen.

Sich zu besinnen - nicht um schneller, höher, weiter.

Unseren Kindern, Enkeln, Freunden

etwas mit auf den Weg zu geben.

_MG_6648-Bearbeitet_edited1

das bieten wir euch





Schöne handgefertigte Unikate

nachhaltig und fair produziert



Jetzt an morgen denken!

Wir achten bei unseren Produkten auf Re- und Upcycling, kurze Wege, Bioqualität, Regionalität.

Über uns

Tina und Peter Imgrund sind Partner - in jeder Hinsicht. Selbständig, verheiratet, Künstler,    

Kreativköpfe, ein Steinbildhauermeister, eine Floristmeisterin, die sich ergänzen.   

Sie leben und arbeiten auf ihrem Hof mit eigenen Werkstätten und einem angrenzenden    Gartenparadies, in dem es auch schon mal wild zugehen darf.

Bienen, Hühner, Hund und Kind ergänzen das Ganze.

Was wollen wir unseren Kindern mitgeben? Diese Frage stellten sich die Beiden oft in letzter Zeit. Neue Wege wurden begangen, neue Techniken ausprobiert, ausgelotet was geht.

Alles sorgsam im Umgang mit unserer Natur.

Teilweise wird selbst produziert, wenn das nicht geht wird darauf geachtet,

dass die Bezugswege kurz sind, die Waren Bioqualität entsprechen.


"Wir wissen, wir können die Welt nicht alleine retten, aber wir können Verhaltensweisen ändern und zum Nachdenken anregen.

Und uns morgens mit einem Lächeln im Spiegel begrüßen."

Kupfer

Skulpturen wie aus einer verwunschenen Welt - skurril, fantasievoll, handgefertigt,

jeder Finger, jedes Haar, jedes Detail, gehämmert, angepasst und gelötet.

Willkommen im Reich der Drachen, Gnome, Spinnen und Fabelwesen -

im Reich von Peter Imgrund.

Glas und Holz

Aus Recyclingglas entstehen Vasen, Windlichter und Gläser in Verbindung

mit gedrechselten Elementen. Jedes einzelne Objekt ein Unikat,

handgefertigt in unseren Werkstätten mit heimischen Hölzern.

Ebenso die gedrechselten Kerzenständer aus Eichenholz. Jeder einzigartig in seiner Form.

nähen

Vegane Wachstücher und -beutel, Brot- und Brötchenbeutel zum Einkaufen,

Markt- und Strandtaschen, Schieberkappen für Klein und Groß, ...!

Hier entstehen neue Kreationen aus eigens designten Stoffen, Resten und ausgemusterten Stoffen.

Blumen

Blumen sind das Fenster zur Seele - Blumen bringen Freude, keine Frage.

Leider sind es die langen Bezugswege aus aller Herren Länder, die vielen  Flug- und

LKW-Stunden, die unsere Blumen zu CO² Verursacher werden lassen. Ebenso der Anbau, der die Äcker auslaugt und zuviel Energie verschwendet. In diesem Bereich nachhaltig zu arbeiten ist extrem schwer. Doch es geht, wenn man will!

                                                                                                              

Stein

Knüpfel, Fäustel und Meißel - das sind die Ursprungswerkzeuge von Peter Imgrund.

Er arbeitet reduziert und mit Platz für eigene Interpretationen. Skulpturen und Grabmale sind einizgartig. Es gibt keinen Katalog. Kreative Schaffensprozesse lassen vielfältige Formen entstehen. Die vorwiegenden Werkstoffe sind heimischer Sandstein und "alte" Steine,

wie z.B. ein alter Altar, die behauen und bearbeitet werden.

Stahl

Es sind wohl die floralen Wurzeln die Tina Imgrund veranlassen, großzügige Blumen, Tiere, Rankhilfen und Rosenbögen in natürlicher Art und Weise in Stahl wiederzugeben.

"Ich kann einfach nicht gerade!" Diese Aussage trifft auf die Objekte zu, die im heimischen Hof in Handarbeit aus dem Boden wachsen.